Sie sind nicht angemeldet.

vectra-20

unregistriert

1

Donnerstag, 13. September 2007, 23:52

NCDC gegen MP 3 und BC???

Servus Jungs, also zu meinem Problem, ich habe in meinem Vectra-C GTS einen NCDC 2013 Naviradio drin, jetzt hab ich am WE mal mit einem normalem MP 3 Radio experimentiert. Alles funktioniert einwandfrei, aber der BC lässt sich nicht steuern auch nicht über die LFB.

Das Problem ist, wie kann ich den BC steuern, Adapter gibt es zu Hauf, damit kann man aber nur das neue Radio über die LFB steuern, wie aber kann ich da neue Radio einbauen und den BC steuern.

Es gibt auch Adapter von Dietz, die gehen aber nur bei den neueren Modellen ab BJ. 2004 oder 05...

Suche hat nichts ergeben auch das Googeln nicht....

Mfg Vectra-20

2

Freitag, 14. September 2007, 09:14

wenn kein originalradio mehr da is steuert man den bordcomputer mit der taste am wischerhebel... :zwinker:

vectra-20

unregistriert

3

Freitag, 14. September 2007, 18:07

Servus Eric, ich hab leider keine Taste am Wischerhebel, ich kann nur am Lenkrad schalten so sieht das ganze aus:

http://irmscher.de/int_shop/int_shop.php…etail=exterieur

und der BC lässt sich nur am Lkrd bedienen, wenn das Originalradio drin ist :bash:

4

Freitag, 14. September 2007, 21:19

Es gibt keine Möglichkeit deinen BC ohne das NCDC weiterzubetreiben! Da gibt es auch keinen Adapter den man nachrüsten kann!

Und zwar aus folgenden gründen da das NCDC und dein CID über CanBus miteinander Kommunizieren. Und wie ja Bekannt sein dürfte ist das Programmieren von CanBus nicht Grade das leichteste. Deswegen denke ich traut sich da auch kein Hersteller dran mal einen Adapter für zu entwickeln der dem CID vorgaukelt das NCDC oder NCDR befindet sich noch am CID, da dies auch sicher die kosten des ganzen nicht mehr rein holen würde weil die Nachfrage eines solchen Adapters sicher auch sehr gering ist.

Also du hast 3 Möglichkeiten!

1. Du Lebst damit das du kein NCDR Navi mehr hast und das dein CID nur noch als Uhr und Außentemperaturanzeige sein dasein fristet!

2. Du baust dein CID auch noch aus und ersetzt es z.b durch ein MID oder GID je nachdem welches ein BC hat den man Unabhängig vom Radio Steuern kann. Da musst du dann aber sicher einen Stecker und den Kabelbaum ändern. Und sicher noch den Blinkerhebel Tauschen.

oder

3. Du baust dein NCDC wider ein und setzt das mp3 Radio was du hast z.b in das untere Ablagefach! Und dann schliest du die Boxen an das mp3 Radio und das Audio Signal vom NCDC kannst du dann per aux und auch noch zusätzlich in dein mp3 Radio schicken. Da muss man sich dann aber ein paar Adapterstecker zurecht bauen um beide Radios betreiben zu können!

Also ich hab ja das gleiche Navi und ich habs jedenfalls so gemacht! Nur bei mir sitzt das Navi jetzt halt im Handschufach! und man sieht es also somit nicht mehr. Aber ich bin da auch etwas eigen wenn es um solche sachen geht!

Andre1982LE

unregistriert

5

Sonntag, 16. September 2007, 10:20

also ich habe auch ein Navi in meinem GTS aber ich werde es drin lassen un mir einen FM Transmit. besorgen die man an einen MP 3 player anschließt und dann auf dem radio die dazugehöige frequenz einstellt. und dann gehts los wes zwar nicht wie zur zeit die qualität von den teilen ist(vom klang her) aber ich finde es besser als wenn man 2 radios an bord hat.

passen eigentlich die Kabel von Endstufe usw.??


und dann wollte ich noch fragen wo man am besten von der batt in den innernaum gelangt.

und noch viell. ne alarmanlage eibaut wege platz im b war es nur am anfang von der mittelkonsole platz. :winke: :winke:

Sonic

Fahranfänger

  • »Sonic« ist männlich

Beiträge: 55

Richtiger Name: Silvio

Mein Fahrzeug: Vectra B 2,6 V6 jetzt GTS 2.2Direct

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 16. September 2007, 22:11

schau mal hier reinAUX Eingang unter Farbdisplay dort findes du eine Umbauanleitung für das NCDR

7

Dienstag, 18. September 2007, 11:30

Zitat

Original von Andre1982LE
und dann wollte ich noch fragen wo man am besten von der batt in den innernaum gelangt.


in den innenraum kommste durch einen stopfen hinterm handschuhfach...

vectra-20

unregistriert

8

Dienstag, 18. September 2007, 18:09

dadurch brauchst du ca 6 Meter Kabel, da du fast nen Meter im Motorraum verlierst.

@ Eric

hat es bei dir mit der Taste am Wischerhebel funktioniert, wenn das Navi ausgebaut war, wenn ja, dann würd ich vielleicht überlegen, einen Wischerhebel mit BC Bedienung einzubauen.

Mfg Vectra-20

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »vectra-20« (18. September 2007, 18:10)


9

Dienstag, 18. September 2007, 18:13

hab ich nie ausprobiert da ich ja den anderen wischerhebel hätte nachrüsten müssen. mich hätte der verlust des bordcomputer´s nich gestört. eher das wahrscheinlich die check-control net mehr funzt

p.s. bei mir ham 5meter grad so gereicht...

vectra-20

unregistriert

10

Dienstag, 18. September 2007, 20:29

achso, naja, dann funktioniert es dann eben nicht., ja 5 Meter gehen sehr knapp.

Ich brauchte 6 Meter, weil die Stufe ins linke Seitenteil des Kraums kommt

vectra_c_driver

Werkstattmeister

  • »vectra_c_driver« ist männlich

Beiträge: 196

Richtiger Name: Torsten

Wohnort: Fachbach Im Fachbachtal 5 56133 Rheinland-Pfalz

Mein Fahrzeug: Vectra C Caravan 1.9CDTi

Ebay: vecci22dti

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 19. September 2007, 08:36

Zitat

Original von vectra-20
Servus Eric, ich hab leider keine Taste am Wischerhebel, ich kann nur am Lenkrad schalten so sieht das ganze aus:

http://irmscher.de/int_shop/int_shop.php…etail=exterieur

und der BC lässt sich nur am Lkrd bedienen, wenn das Originalradio drin ist :bash:


Hi,

das Bild vom Lenkrad kann nicht das richtige sein. Denn wenn du dieses Bild nimmst hast du die Steuerung des BC´s über den Wischerhebel.

Ich habe nämlich auch dieses Lenkrad bei mir drin und ich habe die Funktion des BC´s am Wischerhebel.
Und ich habe kein Navi.

MfG
Torsten
WIR SIND OPEL, UND DAS IST AUCH GUT SO. MEINE DAMEN UND HERREN!! :engel1:
Das ist mein EX
Mein neuer Vectra C

Andre1982LE

unregistriert

12

Mittwoch, 19. September 2007, 10:09

Wie viele unterschiedliche wischerhebel gibt es den?

ich habe Navi nen BC und will aber so nen tempomat geht das?

13

Mittwoch, 19. September 2007, 11:54

tempomatbedienung is am blinkerhebel. bordcomputerbedienung ohne navi is am wischerhebel. bordcomputerbedienung mit navi is direkt am radio und über lenkradferbedienung....

Andre1982LE

unregistriert

14

Mittwoch, 19. September 2007, 12:00

achsoooooo also bräuchte ich dann nur den Blinkerhebel zum beienen des tempomat´s Coole sache danke

15

Mittwoch, 19. September 2007, 12:03

also wenn du den kupplungsschalter hast brauchste nur noch den blinkerhebel und dann des ganze beim foh programmieren lassen. dazu gibts aber in der suche schon was glaube ich... :zwinker:

Andre1982LE

unregistriert

16

Mittwoch, 19. September 2007, 13:30

ja das habe ich auch schon gelesen habe schon angerufen und dennen gesagt das die so nen hebel bestellen sollen. mal sehen was rauskommt
:zwinker:

vectra-20

unregistriert

17

Mittwoch, 19. September 2007, 22:08

@ vectra_c_driver

Nene, ist schon das richtige, mit meinem Wischerhebel kann ich überhaupt nichts steuern, aber über die LFB kann ich alles steuern angefangen von Navi, Cd und Radio....

Mfg Vectra-20

Eric hat es ja schon beantwortet:

tempomatbedienung is am blinkerhebel. bordcomputerbedienung ohne navi is am wischerhebel. bordcomputerbedienung mit navi is direkt am radio und über lenkradferbedienung....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »vectra-20« (19. September 2007, 22:10)


Social Bookmarks


Thema bewerten